Resumee nach zwei Turniertagen - News

News anzeigen (56) Archiv anzeigen (1094) News-Kategorien anzeigen





Resumee nach zwei Turniertagen


Zwei Turniertage sind in der Jugendabteilung des BSV Heeren absolviert und man kann mit den Leistungen der Blau-Gelben zufrieden sein.

Unsere Mini Kicker erreichte zum Auftakt des Turnierreigens gleich einen sehr guten vierten Platz. Die Gruppenphase wurde mit vier Punkten auf Rang zwei überstanden. Im Halbfinale trafen die Blau-Gelben dann auf den späteren Turniersieger VfK Weddinghofen. Der VfK behielt mit 2:0 die Oberhand. Auch im Spiel um Platz drei mussten sich die Gastgeber geschlagen geben, Eintracht Dortmund I siegte mit 3:1. Turniersiege wurde wie gesagt der VfK Weddinghofen, der das Endspiel gegen Eintracht Dortmund II mit 2:1 für sich entschied.

 

Unsere F2-Jugend schied leider ohne Punktgewinn nach der Vorrunde aus. Immerhin konnten die Blau-Gelben gegen den späteren Turniersieger SVA Bockum-Hövel zwei Tore markieren. Bockum-Hövel schlug DJK TuS Körne im Finale denkbar knapp mit 1:0. Dritter wurde der SSV Hagen, der den SV Welver im Spiel um Platz Drei mit 2:1 besiegen konnte.

 

Am gestrigen Freitag gab es dann endlich zwei Finalteilnahmen für den BSV Heeren. Sowohl die F1-, als auch die E2-Junioren beherrschten ihre Gruppen und erreichten ohne Punktverlust den ersten Platz in der Gruppe. Im Halbfinale schlug unsere E2-Jugend den SC Husel-Kurl mit 2:0, das Endspiel gegen den VfB Hüls wurde jedoch mit 0:3 verloren. Dritter bei den E2-Junioren wurde der SC Husen-Kurl vor BW Huckarde.

Die F1-Junioren besiegten TuS Wiescherhöfen im Halbfinale deutlich mit 4:1. Das Endspiel bei den F1-Junioren war ebenfalls eine knappe Angelegenheit. Der VfK Weddinghofen siegte am Ende mit 1:0. Dritter bei den F1-Junioren wurde der TuS Wiescherhöfen, der den Königsborner SV im Neunmeterschießen mit 4:3 besiege.

vom 29.12.07 um 00:00