F2 erwischt einen gelungenen Start in die Rückrunde - News

News anzeigen (56) Archiv anzeigen (1094) News-Kategorien anzeigen



Banner


F2 erwischt einen gelungenen Start in die Rückrunde


Rückrunde. Die Einhörner des BSV mussten die Reise nach Holzwickede antreten. Bei bestem Fußballwetter wurde pünktlich angekickt.

Unsere Jungs nahmen das Heft von Anfang an in die Hand und drückten den Gegner in ihre Hälfte, jedoch ohne den Abschluss zu finden. Holzwickede stand sehr gut in der Abwehr und es gelang ihnen in der 8. Minute, die weit aufgerückte Mannschaft des BSV mit einem Konter zu überraschen. Nun hieß es 1-0 für den Gastgeber, der durch die Verunsicherung des BSV zu weiteren Chancen kam. Ab der 15. Minute gelang es dem BSV wieder die Spielinitiative zu übernehmen. Und in der 18. Minute gelang dem BSV durch Lennox das Spielergebnis auszugleichen. Halbzeit!

Der BSV erwischte einen Traumstart in die zweite Halbzeit, denn Gabriel erzielte nach wenigen Sekunden das 2-1. Gerade einmal 2 Minuten später erhöhte Lennox auf 3-1. In den folgenden Minuten hatte der BSV weitere Torchancen, die durch einen sehr gut reagierenden gegnerischen Torhüter zu Nichte gemacht wurden. Erst in der 30. Minute schnürte Lennox einen Hattrick und erhöhte auf 4-1. Eng wurde es im weiteren Spielverlauf nicht mehr, auch wenn Holzwickede in der 35. Minute auf 4-2 verkürzte.

Trainer: Das Team hat eine starke zweite Halbzeit gezeigt. Die Mannschaft hat gut zusammen-gespielt. Wir sind froh, dass der Start in die Rückrunde gelungen ist. Ein Lob an Maxi, der trotz Schwächung durch eine Erkältung in der letzten Woche, der Mannschaft mit all seinen Kräften geholfen hat. DANKE!!!

Am nächsten Wochenende kommt der SuS Rünthe zu uns. Dies wird ein schwieriges Spiel. In der Hinrunde haben wir 2-7 verloren. Dieses Mal wollen wir es besser machen.

vom 12.03.17 um 22:47