E2 stößt die Tür zur Meisterschaft auf - News

News anzeigen (53) Archiv anzeigen (1085) News-Kategorien anzeigen



Banner


E2 stößt die Tür zur Meisterschaft auf


Nachdem man in den Meisterschaftsspielen gegen den SuS Oberaden, Kamener SC & VfL Kamen nichts anbrennen lies, stand mit der SG Massen (Altjahrgang) ein Schlüsselspiel an. Nach gutem Start in die Partie und einer 0:1 Führung für unsere Jungs durch Heja, kam die SG besser ins Spiel. Bei strömenden Regen verloren die Heerener Jungs den Zugriff auf das Spiel und mussten 4 Gegentore in der ersten Halbzeit hinnehmen. Es dauerte bis zur Mitte der zweiten Halbzeit, ehe erneut Heja für den 2:4 Anschlusstreffer sorgte. Nun ging die Post ab und es gab bis zur letzten Sekunde keine Entlastung für die Grünen. In der 42. Spielminute erzielte Gabriel den Anschlusstreffer und in der 46. Spielminute netzte Niklas zum Ausgleich ein. In den letzten Sekunden hatte Lennox noch die Möglichkeit den Sieg zu holen, da er einen abgefälschten Ball per Hüfte nur knapp neben den Pfosten setzte. Aufgrund der beiden unterschiedlichen Halbzeiten konnten beide Teams mit der Punkteteilung leben.

 

Dadurch das Overberge sich die Punkte gegen Rünthe am grünen Tisch holte, ist es nochmal knapp im Kampf um die Meisterschaft. Nur einen Punkt haben die Einhörner Vorsprung auf den FC Overberge.

 

Am vergangenen Samstag empfing die E2 den SuS Rünthe. Die Marschrichtung wurde schon nach zwei Minuten durch Heja festgelegt. 1:0. Das Ergebnis konnte durch Treffer von Heja (5x), Lennox (4x), Gabriel, Niklas & Mohammed auf 11:2 hochgeschraubt werden.

 

Am kommenden Samstag müssen wir zur JSG Hellweg Unna 2017 und können die Meisterschaft beim aktuell Tabellenletzten holen. Trotz aller Euphorie und Vorfreude werden wir Partie konzentriert angehen.

vom 11.12.18 um 20:41