E1 holt Turniersieg in Werl - News

News anzeigen (56) Archiv anzeigen (1094) News-Kategorien anzeigen





E1 holt Turniersieg in Werl


E1 holt Turniersieg in Werl

 

Nachdem sich die E1-Kicker beim Hallenturnier der JSG Bockum-Hövel am 24.11. warm geschossen hatten und erste Hallenerfahrungen in dieser Saison sammeln konnten (3.Platz E2-Turnier und 4.Platz E1-Turnier), lief es an diesem Samstag richtig rund.

 

Bereits zum 6. Mal waren die 2002er beim Preußen TV Werl zu Gast und konnten sich wieder einer rundum gelungenen Organisation erfreuen. Im Auftaktspiel gewann das Team mit 1:0 gegen SG Oestinghausen. Dieser Sieg war noch nicht ganz so souverän, aber die Oestinghausener machten es den BSV-Kickern auch nicht gerade einfach.

 

Im zweiten Gruppenspiel legten unsere dann richtig los und gewannen auch in der Höhe verdient mit 3:0 gegen DJK Bösperde. Die Treffer erzielten Rojhat (2) und Joshua. Im letzten Gruppenspiel ging es dann gegen eine gute Mannschaft des BW Büderich um den Gruppensieg. Leider verschliefen wir den Anfang der Partie und gerieten unglücklich mit 0:3 in Rückstand. Es folgte eine furiose Aufholjagd, doch zwei Treffer von Rojhat und Addy reichten leider nicht aus um den nötigen Punkt zu holen. Hätte das Spiel auch nur ene Minute länger gedauert, hätten wir den Ausgleich mit Sicherheit noch markiert. Denn das was die Heerener Jungs da an Feuerwerk abbrannten war wirklich grandios.

 

 

Als Gruppenzweiter ging es dann ins Halbfinale gegen den BV Hamm, der in der Vorrunde spielerisch auch sehr zu überzeugen wusste. Das Spiel führten die Heerener überlegen, Addy erzielte das 1:0, dass der BV jedoch ausgleichen konnte. Auch Rojhats Treffer zum 2:1 währte nicht lange, sodass Hamm zum 2:2 ausglich. Am Ende gelang kein weiterer Treffer und ein 9m-Schießen musste herhalten. Hier zeigten die Heerener keine Nerven, so verwandelten Addy, Furkan, Lukas und Joshua sicher und BV Hamm verschoss 2 mal. Also: Finale!!! Die Freude der Jungs war riesig. Als dann im 2.Halbfinale auch noch überraschenderweise Angstgegner BW Büderich gegen den TuS Bremen mit 1:0 verlor, obwohl er dem Gegner klar überlegen war, freuten sich die BSV-Kicker noch mehr. Der TuS Bremen, der hauptsächlich durch Einzelaktionen gefährlich war, sollte dennoch nicht unterschätzt werden. Mit einer konzentrierten und spielerisch einwandfreien Leistung gewann das Team dann durch 2 Treffer von Joshua mit 2:0.

 

 

Somit konnte der 1.Turniersieg der noch jungen Hallensaison geholt werden =). Die 2002er sind also bereits jetzt bestens für die eigenen E1- und E3-Hallenturniere Ende Dezember gerüstet und wollen bei noch 10 ausstehenden Turnieren natürlich noch Einiges nach legen. Herzlichen Glückwunsch für die super Teamleistung an alle E1-Kicker!!!

vom 04.12.12 um 00:00