Zweite 4:0 Bausenhagen II - News

News anzeigen (53) Archiv anzeigen (1085) News-Kategorien anzeigen





Zweite 4:0 Bausenhagen II


Einen wichtigen 4:0-Heimsieg landete die "Reserve" gegen SV Bausenhagen II und revanchierte sich damit für die glatte 0:8-Hinspielniederlage. Den Grundstein für diesen klaren Erfolg legte das Team in der ersten halben Stunde: Frank Neuhaus eröffnete den Torreigen bereits nach zwei Minuten. Mit einem sehenswerten Kopfball erhöhte kurz darauf Yuri Struszczynski auf 2:0. In dieser Phase kombinierte die Mannschaft hervorragend und wirbelte die Gäste mächtig durcheinander. Mit zwei weiteren Toren brachte Frank Neuhaus den BSV dann endgültig auf die Siegerstrasse. Nach dem Wiederanpfiff war Bausenhagen zwar überlegen, doch die Heerener Deckung stand bombensicher. In der 70. Minute erhielt Enrico Dewke wegen Meckerns die Ampelkarte, kurz darauf sah Frank Neuhaus aus unerfindlichen Gründen den roten Karton. Trotz Überzahl gelang es dem SV nicht, Treffer zu landen. Beim BSV verdienten sich Marc Janzen und der 41-jährige Frank Neuhaus Bestnoten, aber auch alle anderen Akteure zeigten eine gute Leistung.

Siemund, M. Krohne, Golombek, Janzen, Jezek, Mat. Böcker, Marc. Böcker (87. Bovermann), Dewke, Karl (85. Schlaack), Struszczynski (65. Albert), Neuhaus

vom 14.12.07 um 00:00