D-Jugend erreicht Klassenerhalt - News

News anzeigen (52) Archiv anzeigen (1101) News-Kategorien anzeigen





D-Jugend erreicht Klassenerhalt


D-Jugend erreicht Klassenerhalt

 

Nachdem die D1 in den letzten Wochen einen furiosen Endspurt hingelegt hat, ist es seit gestern amtlich, dass das Team von Felix Ernst, Tom Kreffter und Dennis Zitzlaff die Liga gesichert hat. Dabei verließ die Mannschaft, die überwiegend aus Jungjahrgängen besteht, in dieser Saison die Abstiegsränge erstmalig am 20.Spieltag (von 26 Spieltagen).

In der Hinrunde wurden lediglich 7 Zähler gesammelt, in der Rückrunde hingegen konnten stolze 13 Punkte geholt werden. Dabei steht noch ein Spiel gegen die SpVg Bönen aus, bei dem die Jungs noch einmal befreit aufspielen können und natürlich versuchen werden, die Punkte an der Heerenerstraße zu behalten.

An dieser Stelle wünscht der Jugendvorstand noch einmal Herzlichen Glückwunsch zum Klassenerhalt in einer nicht gerade einfachen Saison!

 

Auch die anderen Jugendteams des BSV Heeren spielen in der nächsten Saison weiterhin in der Kreisliga A, so hatten die A-, B- und C-Jugend nichts mit dem Abstieg zu tun und haben schon lange die nötigen Punkte für den Ligaverbleib gesammelt. Neue Jugendspieler (egal welchen Jahrgangs) sind gerne bei uns gesehen und können sich mit Christoph Golombek (0160/8485679, christoph[a]bsv-heeren.de) in Verbindung setzen.

 

Der BSV wird in der kommenden Saison im Jugendbereich jeweils eine A-, B- und C-Jugend stellen und drei D-Jugendteams. Dabei wird die D1 (U13) aus dem 2000er Jahrgang bestehen, die D2 (U12) aus 2001ern und die D3 (U13) wird ein jahrgangsgemischtes Team. Aufgrund der Neuregelung in unserem Kreis werden alle drei Teams als 9er-Mannschaften spielen. Die D2 und D3 werden beide in der Kreisliga C an den Start gehen.

 

 

Im Jugendbereich plant der BSV Heeren in der Saison 2012/2013 mit folgenden Trainern:

A-Junioren (1994/1995):      Frank Gatz, Kai Kordt
B-Junioren (1996/1997):     Sebastian Eckei, Thomas Fuchs
C-Junioren (1998/1999):     Kai Kramer, Christoph Golombek
D1-Junioren (2000):              Pascal Widera, Felix Ernst
D2-Junioren (2001):             Alexander Fröhlich, Christopher Defoßa
D3-Junioren (2000/2001):  noch offen

vom 03.06.12 um 00:00